vom 03. bis 13.03.2013 ist die Phoenix Foundation auf Einladung des Goethe-Institutes in Chennai/Indien auf einer Konzertreise in Indien. Die Band wird zusammen mit der indischen Sängerin Ramamani und mit dem Kölner indischstämmigen Percussionisten Ramesh Shotham Konzerte in Chennai, Goa, Dehli, Bangalore und Kolkata geben. Die Musik wurde von Ronan Guilfoyle Ronan Guilfolye arrangiert und bei der Herbstarbeitsphase 2012 einstudiert.

 

Kategorien: 2013News

Schreibe einen Kommentar