OnLINE statt OnSTAGE!

OnLINE statt OnSTAGE!

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:News

OnLINE statt onSTAGE!

fand die Herbst-Arbeitsphase der Phoenix Foundation vom 12. bis 15. November 2020 statt.

Wir haben erstmalig eine Online-Arbeitsphase per Videokonferenz durchgeführt – alle Phoenix-Mitglieder und Dozenten befanden sich im Homeoffice und waren in Workshops miteinander verbunden. Eines der geprobten Stücke war „Groove Merchant“ (Arr. Thad Jones)  hier ist das Ergebnis.

Im Unterschied zu den vielfältigen Online Projekten, die das LandesJugendJazzOrchester RLP im Verlaufe des Corona Jahres 2020 im Homeoffice durchgeführt hat, wurde diese Arbeitsphase im Fernuntericht „am Stück“ und mit Dozentenunterstützung durchgeführt (Markus Harm, Saxofone, Tutti; Ralph Himmler, Trompeten; Felix Fromm, Posaunen und Dominik Raab, Rhythmusgruppe). Nähre Infos zur Organisation und dem Ablauf dieses „Pionier-Projektes“ finden sich hier.

Am Ende des arbeitsintensiven Wochenendes waren vier Bigband-Standards „im Kasten“. Mit „Groove Merchant“ von Thad Jones hat der erste jetzt die Postproduktion zur Veröffentlichung geschafft. Der Clou: Die Präsentation in einer Video-Konferenz. Wir haben ihn am Ende der Arbeitsphase Konferenz zum Spaß gemeinsam gespielt in der abschließenden Konferenz um zumindest den Hauch Bandgefühl zu bekommen. Diese Geste können wir jetzt teilen, die fertige Mischung ist dem Video als Playback unterlegt. Viel Spaß beim Anschauen und Zuhören – ein bisschen so wie es hoffentlich ab dem Sommer wieder wird:

OnSTAGE stadt onLINE!